Archiv für die Kategorie „Handel“

…des Verkaufs ist das nächste Spiel, das bald auf dem Markt erscheint, zumindest zu einem Drittel schon wieder bezahlt. Also ist es klug, sich auf einer Versteigerungsbörse oder einem Marktplatz sehen zu lassen, um ein entsprechendes Angebot zu veröffentlichen. Keine Vorstellung davon, was man für ein einmal gespieltes, relativ marktfrisches Spiel verlangen kann? Ein Blick auf die anderen im Netz befindlichen Angebote lohnt sich hier, denn so bekommt man eine Vorstellung von seinen Möglichkeiten. Der Handel mit gebrauchter Spielesoftware ist nicht verboten. Hier kann man volles Vergnügen mit einem geringen Aufwand zu einem wesentlich günstigeren Preis haben….

…icht einmal versuchen, denn es steht viel auf dem Spiel. Die eigenen Kinder könnten ohne Vater oder Mutter aufwachen, weil diese für drei Jahre ins Gefängnis müssen.

Es könnte sein, dass man Haus und Hof verliert oder gar noch schlimmer Familie und Kinder. All dies sollte man bedenken, bevor man sich auf dieses Geschäft einlässt. Es kann sehr große Folge haben und dafür sorgen, dass das ganze Leben anders verläuft als geplant. Raubkopien verändern das ganze Leben. Geht man dieses Risiko ein, muss man sich dessen bewusst sein, dass es sehr schreckliche Konsequenzen nach sich ziehen wird….

… Unternehmer gibt, die es noch nicht so sehen und darauf hoffen, dass diese Zeiten noch besser werden und der Handel noch besser läuft.

Die ersten Ansätze sind allerdings schon vorhanden und der Handel läuft wieder langsam an. Dies sollte man nutzen. Es ist eine Chance, wieder richtig in den Markt einsteigen zu können. Dies geht aber nur, wenn man jetzt sofort in der Anlaufphase auch wirklich etwas tut und sich mit seinem Unternehmen wieder auf den Markt etabliert. Nur so kann man auch wirklich wieder Gewinne erzielen und das eigene Geschäft nach oben bringen….