Archiv für September 2010

…cht erwarten, die guten Noten und das Grundwissen in seinem Beruf vom Himmel fallen zu sehen. Also ist die Teilnahme am Unterricht genau so wichtig, wie das pünktliche Erscheinen am Arbeitsplatz.

Schulschwänzer gibt es wohl an jeder Schule, ob entschuldigt von den Eltern oder mit Unwissenheit aller, auf eigene Faust und nur zum Vorteil des freien Tages. Aber vor allem die Berufsschule ist eine wichtige Schulzeit, die man vor allem dazu braucht, dass man erst die Zwischenprüfung und dann die Gesellenprüfung irgendwann bestehen kann. Wenn immer wieder Lernstoff fehlt und auch nicht nachgeholt wurde, dann hat man ganz klare Lücken, die man so schnell nicht mehr auffüllen kann. Nur mit …