Archiv für Oktober 2011

…er die Menschheit, ebenso, wenn eine Mutter oder ein Vater ein Kind zu Tode schüttelt, es verhungern lässt, wegsperrt oder anderweitig misshandelt. Oft entdeckt das Jugendamt die schlimmsten Zustände nicht, verschließen direkte Nachbarn oder Angehörige die Augen, wenn Kinder abgemagert, mit blauen Flecken übersät oder laufend gebrochenen Gliedmaßen und anderen Verletzungen geplagt ist. Man mischt sich nicht ein – das ist aber leider genau das Verhängnis der Kinder, die betroffen sind. Oft erfährt die Gesellschaft – inklusive der Behörden – erst von den schlimmen Stunden, die ein Kind durchleiden musste, wenn es zu spät ist. Dabei hätte man gegen die Kindesmisshandlung zum …